Meldungen - OptiMedis AG

Direkt zur Hauptnavigation Zum Inhalt wechseln

Meldungen

OptiMedium 11/2010

Innovationsfonds: Finanzierung für vielversprechende Versorgungskonzepte

Gute Versorgungskonzepte scheitern oft von vornherein an der fehlenden Finanzierung. Viele Krankenkassen scheuen sich, in Projekte zu investieren, die erst mittel- oder langfristig Ertrag bringen. Zumindest ein Teil der Investitionen müsste also extern vorfinanziert werden. Hierfür entwickeln wir zurzeit einen Innovationsfonds – die IV-Invest GmbH & Co KG. Er soll vielversprechende Versorgungsinnovationen finanzieren und so die Zeit überbrücken, bis sich die Systeme aus den erzielten Einsparungen rechnen. Die KG-Beteiligung soll im Private Placement, also im privaten Verkauf angeboten werden. Zielgruppe für den Fonds sind Einzelanleger aus der Ärzteschaft, Family Offices (Organisationsform zur Verwaltung privater Großvermögen) und institutionelle Fonds sowie Pharma-, Medizintechnik und Health Care-Industrie.

Wenn Sie mehr über unseren Innovationsfonds wissen möchten, vereinbaren wir gern einen Gesprächstermin. Wenden Sie sich bitte an (040/22621149-0, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).