Archiv - OptiMedis AG

Direkt zur Hauptnavigation Zum Inhalt wechseln

Terminarchiv

BMC Fachtagung, Vernetzte Versorgung: Welche Lücken kann Digital Health wirklich schließen? 9. Juni 2015, Berlin

Allgemeine Diskussionsrunde

9. Juni, 10:50 Uhr

Teilnehmer: Thomas Ballast, Stellv. Vorstandsvorsitzender, Techniker Krankenkasse, Prof. Dr. Andréa Belliger, Autorin von "Gesundheit 2.0: Das ePatienten-Handbuch", Pascal Nohl-Deryk, Policy Making Officer, European Medical Students' Association, Prof. Dr. Peter Schwarz, Professur für Prävention und Versorgung des Diabetes, Universitätsklinikum Dresden

Moderation: Helmut Hildebrandt, Vorstand, Optimedis AG

Geplante Themenblöcke

  • Beitrag von Digital Health für AMTS und Compliance
  • Digitale Gesundheitsleistungen: Wo liegt der Mehrwert? Wie muss vergütet werden?
  • Die Zukunft hat schon begonnen: Best-Practice-Modelle für vernetzte Versorgung
  • Digital Health für die Generation 65+
  • Quantified Self: Spielerei oder Prävention 2.0?
  • Digitale Trends und Strategien
  • Digital Health als Brücke zwischen Gesundheitswirtschaft und Versorgungsauftrag?
  • Öffentliches Seed Money: Der HighTech Gründerfonds

Mehr über die Konferenz auf twitter

Tagungsleitung

Helmut Hildebrandt, Vorstand, OptiMedis AG, und
Ralph Lägel, Senior Manager Healthcare Strategies Global Innovative Pharma Business Germany, Pfizer Pharma GmbH


         

Weitere Informationen und Anmeldung

www.bmcev.de