Archiv - OptiMedis AG

Direkt zur Hauptnavigation Zum Inhalt wechseln

Terminarchiv

29. September, Deutscher Kongress für Versorgungsforschung, Dresden

Workshop 40: Relative Einsparungen durch höhere Qualität? Fünf Jahre gesundheitswissenschaftlich inspirierte Integrierte Vollversorgung Gesundes Kinzigtal

Vorsitz: H. Pfaff, Köln

Evaluation der Integrierten Versorgung Gesundes Kinzigtal:
Über-, Unter- und Fehlversorgung in der Region Kinzigtal 2004-2010 im Vergleich zum übrigen Baden-Württemberg
Ingrid Schubert, Köln; Ingrid Köster, Köln; U. Stößel, Freiburg; A. Siegel, Freiburg
 
Populationsbezogene Gesundheitsinterventionen in der Integrierten Versorgung Gesundes Kinzigtal (IVGK)
Ein Überblick über die Gesundheits- und Krankheitsprogramme im Kinzigtal, die verbindende Konzeption sowie den ökonomischen Hintergrund
Monika Roth, C. Daxer, M. Auel, M. Wetzel, Haslach
 
Evaluation der hausärztlichen Versorgung im IV-Modell Gesundes Kinzigtal
Vergleich der Patientenversorgung in Praxen von Leistungspartnern gegenüber Nicht-Leistungspartnern und Feedback durch personalisierte Kennzahlenberichte
A. Pimperl, T. Schulte, Andrea Morgner-Miehlke, Hamburg
 
Folgerungen und Hochrechnungen von Kinzigtal für Effizienzpotenziale und mögliche Qualitäts- und Outcome-verbesserungen für das deutsche Gesundheitswesen mit einem kleinen Seitenblick auf die internationale Entwicklung
H. Hildebrandt, Hamburg

Datum: 29. September 2012

Zeit: 9:30 bis 11:00 Uhr

Nähere Informationen zum Workshop und zum Kongress finden Sie im Internet unter www.dkvf2012.de.