Aktuelles - OptiMedis AG

Direkt zur Hauptnavigation Zum Inhalt wechseln

OptiMedium Juni 2020

 

Healthcare Performance Intelligence Professionals: OptiMedis richtete Trainingswoche in Hamburg aus

Dreizehn Doktoranden aus ganz Europa, zwei von ihnen OptiMedis-Mitarbeiter, trafen sich im November in Hamburg zur dritten gemeinsamen Trainingswoche der Healthcare Performance Intelligence Professionals. Dr. Oliver Gröne, Timo Schulte und Laura Lange von OptiMedis präsentierten zu den Themen Leistungsbewertung integrierter Gesundheitssysteme, Real-Life-Datenanalytik und prädiktive Modellierung mit Hilfe von künstlicher Intelligenz. Dr. Torsten Hecke, Leiter des Bereichs Analytik und Insight bei der Techniker Krankenkasse einen inspirierenden Vortrag über die Rolle von Analytik, künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen im Kontext des Gesundheitswesens.

Bei dem Projekt „HealthPros“ (Performance Intelligence Professionals) handelt es sich um ein sogenanntes „Marie Sklodowska-Curie Training Network“. Ziel ist es, innerhalb eines speziell entwickelten Ausbildungsprogramms 13 internationale Doktoranden im Themenfeld „data science for health system performance assessment“ aus- und weiterzubilden. Sie sollen im Anschluss in der Lage sein, Gesundheitsdaten und strategische Planungsentscheidungen systematisch zu verknüpfen.

Mehr dazu lesen Sie hier (englisch)!