Termine

Zur Übersicht

Zur Startseite

06. - 07. September 2022 in Berlin

17. Kongress für Gesundheitsnetzwerker

  • Präsenz
  • Workshop

06. September, 00:00 bis 23:59 Uhr

Session: Gesundheit 2025 – neue Gestaltungsmöglichkeiten für regionale Versorgung

EINFÜHRUNG UND MODERATION: Dr. Oliver Gröne, stellvertretender Vorstandsvorsitzender OptiMedis
KURZVORTRÄGE UND DISKUSSION
Prof. Dr. Armin Grau, MdB, Mitglied der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen und des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag, Berlin

Die Patientenversorgung von morgen jetzt zukunftsfähig gestalten

Cornelia Kittlick, Director Sales & Marketing der Thieme TeleCare GmbH, Stuttgart

Regionale Impulse bei der Gestaltung von Versorgungs- und Pflegepfaden nachhaltig implementieren

Dr. Alexia Zurkuhlen, Geschäftsführerin der Gesundheitsregion KölnBonn e. V. – HRCB Projekt GmbH

WORKSHOP axaris & Gesundes Kinzigtal | Die Rolle des Case Managements in der Integrierten Versorgung – Wie die Digitalisierung die Zusammenarbeit zwischen Ärzteschaft und Case Management unterstützen kann

EINFÜHRUNG UND MODERATION: Madeleine Renyi, Projektmanagerin Digitale Anwendungen der Gesundes Kinzigtal GmbH, Hausach
KURZVORTRÄGE UND DISKUSSION

Die Rolle des Case-Managements in der Integrierten Versorgung

Florian Kirchhoff, MSc, M. A., Leiter der Abteilung Integrierte Versorgung der Gesundes Kinzigtal GmbH, Hausach

Herausforderungen für ambulantes Case-Management in der Arztpraxis: Im Spannungsfeld zwischen Regel- und Besonderer Versorgung

Susanne Halsinger, Leiterin der Abteilung regionale Versorgung der Gesundes Kinzigtal GmbH, Hausach

Die Rolle von Technik im Case-Management der Integrierten Versorgung

Markus Müller, Geschäftsführer der axaris – software & systeme GmbH, Dornstadt

Infos & Anmeldung