Webinar „Neue Richtlinie für die kommunale Gesundheitsversorgung"

Anmeldung

Kostenfreies Webinar „Neue Richtlinie für die kommunale Gesundheitsversorgung – Chancen nutzen und Innovationen vorantreiben“

  • Virtuell
  • Workshop

Bayern fördert kommunales Engagement in der Gesundheitsversorgung – Anmeldung zum Webinar rund um die Förderrichtlinie

Am 04. Juni von 16:30 bis 18:00 Uhr via Zoom.

Der Freistaat Bayern fördert seit dem 1. Januar 2024 das Engagement von Kommunen, die sich bei der Sicherstellung und Verbesserung der lokalen Gesundheitsversorgung engagieren, mit bis zu 150.000 €. Die ,Richtlinie über die Förderung kommunalen Engagements für die ärztliche Versorgung vor Ort‘ sieht die Förderung vielfältiger Maßnahmen vor – vom Aufbau von Gesundheitszentren über die Gründung kommunaler Medizinischer Versorgungszentren bis hin zu Imagekampagnen und Marketingaktivitäten zur Gewinnung von Haus- und Kinderärzten. Da es sich um eine freiwillige Förderung des Freistaates handelt, werden die Fördermittel nur so lange gewährt, bis die Haushaltsmittel aufgebraucht sind.

Unsere Expert:innen informieren Sie in dem Webinar über die Fördergegenstände, Fördergebiete, Zuwendungsvoraussetzungen und die Art der Zuwendung.

Mit dabei sind Dr. jur. Thomas Rothammer, Rechtsanwalt und Steuerberater bei Düsterlho, Rothammer & Partner, Regensburg, und Ulf Werner, Leiter Projekt- und Versorgungsmanagement bei OptiMedis und Geschäftsführer des kommunalen MVZ Vogelsberg gGmbH.

Die Anmeldung bis zum 26. Mai möglich. Rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten Sie von uns den Link zum Webinar, das per Zoom stattfinden wird.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

___________________________________________________________________________________________________________________

 

ANMELDEFORMULAR

1
x Kostenfreie Teilnahme
€ 0,00 inkl. 19% MwSt.
Gesamtpreis
€ 0,00 inkl. 19% MwSt.